Bezirksliga Gruppe 2
SG Landenhausen 1    –    TSV Schmalnau 1          3:9
      -> myTischtennis.de

Der Meisterschaftsfavorit trat nur mit fünf Spielern in Landenhausen an. Für die erste Mannschaft war eine Punkteteilung durchaus möglich. Da die fünf Spiele, die im Entscheidungssatz entschieden wurden, an die Gäste gingen, reichte es unterm Strich nicht. Harold Alvarez-Gomez sorgte mit einer sehenswerten Leistung im Spitzenspiel für den einzigen erspielten Punkt.

Es spielten:
Harold Alvarez-Gomez (1), Armin Henkelmann, Timo Gerk, Stefan Friedel, Bernd Zimmer, Bernhard Möller

 

Kreisliga Gruppe 2
TV Frischborn 1    –    SG Landenhausen 2          11:1
      -> myTischtennis.de

Wenig konnte die zweite Mannschaft zum Saisonauftakt in Frischborn ausrichten. Am Ende gelang Andre Lerg der einzige Zähler, nachdem die Begegnung schon entschieden war.

Es spielten:
Manfred Häuser, Uwe Günzel, Holger Förster, Frank Krah, Andre Lerg (1), Heiko Weiß

 

Vorschau: 

Samstag,  05.09.2020  17:30 Uhr  SG Landenhausen 1  – FV Horas 3
Nach Oben